Root Server Vergleich

Sie kennen sich im Internet aus und möchten sich einen Überblick verschaffen, welche Root Server Angebote es in Öserreich gibt? Wir haben viele Angebote einem Vergleich unterzogen. Bei allen Angeboten gilt: Natürlich ausbaubar!
Stand der Daten: 15. Oktober 2017

Alle Root Server Angebote im Vergleich

IDHarddisk (GB)RAM (GB)Installationsgebühr (EUR)EUR/Monat
IDAnbieterProdukt Harddisk (GB)RAM (GB)Backup-SpeicherInstallationsgebühr (EUR)EUR/Monat 
1 Hosttech - Root Server Hosttech - Root Server Little Giant Schweiz 1.000 4 automatisch alle 24h 0,00 34,89

2 Domaintechnik - Root Server Domaintecnik - Root Server Mini Österreich 5 1 automatisch alle 24h 59,99 45,59

3 Host Europe - Root Server Host Europe - Root Server S Deutschland 500 12 automatisch alle 24h 99,00 39,00

4 Host Europe - Root Server Host Europe - Root Server M Deutschland 2.000 18 automatisch alle 24h 99,00 49,00

5 Domaintechnik - Root Server Domaintechnik - Root Server Start Österreich 10 2 automatisch alle 24h 59,99 59,99

6 Hosttech - Root Server Hosttech - Root Server r200 Schweiz 1.000 12 automatisch alle 24h 0,00 54,89

7 netwit - Root Server netwit - Root Server S Polen 1.000 8 automatisch alle 24h 0,00 54,99

8 Domaintechnik - Root Server Domaintechnik -Root Server Business Österreich 50 4 automatisch alle 24h 59,99 71,99

9 1&1 Root  Server 1&1 - Business Line by Dell™ Server X10i Deutschland 6.000 128 automatisch alle 24h 99,83 403,35

10 1&1 Root  Server 1&1 - Einstiegs Server L4i Deutschland 1.000 12 automatisch alle 24h 49,41 60,49



Was genau ist Root Server Hosting?

Bei einem Root Server handelt es sich um eine gemieteten physischen Server (Hardware), auf dessen System Sie alleine die totale Kontrolle haben. Das heißt, Sie müssen sich den Server nicht mit anderen Webmastern teilen. Bei den meisten Webhostern bekommen Sie das Betriebssystem (z.B. Debian, Windows Server oder CentOS) und können sich noch einige weitere Software installieren lassen. Danach aber sind Sie – im Unterschied zum Managed Server Hosting, komplett auf sich alleine gestellt. Für Updates und Sicherheit sind Sie also selber zuständig. Läuft einmal etwas nicht, bekommen Sie Support gegen Bezahlung, sofern es nicht zum grundlegenden Wartungsvertrag gehört (z.B. Hardwareproblem). Sie mieten also einen Rechner in einem Rechenzenter. Dieser Rechner ist über eine vertraglich geregelte Anbindung (Backbone) mit dem Internet verbunden. Weil Sie selbst mehr Arbeit übernehmen als beim Managed Server, ist dieser Server natürlich günstiger.

Unterschied Root Server und virtueller Server

Bei einem virtuellen Server (virtual Server Hosting), mieten Sie einen virtuellen Server. Das heißt, auf einem (oder mehreren) physischen Gerät sind viele virtuelle Instanzen installiert. Sie teilen sich die Maschinenleistung demzufolge mit anderen Webmastern. Beim Root Server haben Sie selbst stets die volle Leistung ihrer Hardware im Zugriff. Entsprechend ist der Root Server etwas teurer als ein virtueller Server. Weil der Server für die Dauer der Miete quasi „nur Ihnen gehört“, spricht man auch von einem dedizierten Server, auf Englisch: dedicated server. Deshalb fällt in diesen Fällen auch oft der Begriff Dedicated Hosting.

Dedizierter Root Server: Vorteile des Server Standortes Österreich

Es gibt diverse Gründe, einen Root Server in Österreich zu mieten. Wenn Sie zum Beispiel sensible Daten auf ihrem Rechner speichern möchten, unterliegen österreichische Rechner dem österreichischen Datenschutzgesetz. Sie haben die Sicherheit des Ihnen bekannten, stabilen österreichischen Rechtssystems.  Auf der anderen Seite sind die meisten österreichische Webhoster im Vergleich zu solchen aus Deutschland und den USA eher noch klein und bieten in der Regel den bedeutend besseren Support / Service. Dies rechtfertigt die etwas höheren Preise. Die Anbieter in unserer Tabelle haben den Serverstandort in Österreich, Deutschland und in der Schweiz. Dieser Root Server Vergleich setzt sich zusammen aus Preis/Leistung (klassischer Preisvergleich) sowie unseren Erfahrungen im Support mit den verschiedenen Anbietern. Wir betreiben seit fast 15 Jahren diverse Internetseiten und kennen jeden Hoster, den wir hier empfehlen seit Jahren.

Root Server Vergleich
5 (100%) - 3 votes