Selber eine eigene Website erstellen

Sie möchten Ihre eigene Homepage erstellen, haben aber bezüglich HTML, CSS, FTP, Datenbanken  & co. kein Know-How? In folgender Tabelle empfehlen wir sogenannte Homepage-Baukasten-Tools, welche wir getestet haben, ohne Vorkenntnisse erfolgreich zu bedienen sind. Die Tools erfüllen zudem folgende Anforderungen:

  • Große Auswahl kostenloser Designs (Templates)
  • Preise nicht höher als 10 Euro/Monat, sobald man eine eigene Domain und/oder E-Mail Adresse möchte
  • Werbung bei kostenlosen Angeboten dezent
  • Bewährte Anbieter
  • Einrichten ohne Vorkenntnisse

Unsere Empfehlungen für das Erstellen einer eigenen Homepage

 

  • Wir empfehlen

  • Preis/Monat

  • Homepage BaukastenHomepage Baukasten
  • Kostenloser TestKostenloser Test
  • Kostenlose DesignsKostenlose Designs
  • Domain aufschaltbarDomain aufschaltbar
  • 24/7 Support24/7 Support
  • SpeicherplatzSpeicherplatz
  • Preis "Pro-Version" / MonatPreis "Pro-Version" / Monat
  • Smartphone optimiertSmartphone optimiert
  • JimdoFree

    JimdoFree

  • gratis

  • Homepage Baukastenyes
  • Kostenloser Testyes
  • Kostenlose Designsyes
  • Domain aufschaltbaryes
  • 24/7 Supportyes
  • Speicherplatz0.5 GB
  • Preis "Pro-Version" / Monat6.78
  • Smartphone optimiertyes
  • WIX.com

    WIX.com

  • gratis

  • Homepage Baukastenyes
  • Kostenloser Testyes
  • Kostenlose Designsyes
  • Domain aufschaltbaryes
  • 24/7 Supportyes
  • Speicherplatz0.5 GB
  • Preis "Pro-Version" / Monat4.50
  • Smartphone optimiertyes
  • webnode kostenlos

    webnode

  • gratis

  • Homepage Baukastenyes
  • Kostenloser Testyes
  • Kostenlose Designsyes
  • Domain aufschaltbaryes
  • 24/7 Supportyes
  • Speicherplatz0.3 GB
  • Preis "Pro-Version" / Monat7.45
  • Smartphone optimiertyes
  • JimdoPro

    JimdoPro

  • 6,78

  • Homepage Baukastenyes
  • Kostenloser Testyes
  • Kostenlose Designsyes
  • Domain aufschaltbarGratis Domain
  • 24/7 Supportyes
  • Speicherplatz5 GB
  • Preis "Pro-Version" / Monatbereits "pro"
  • Smartphone optimiertyes

Worauf sollten Sie beim Erstellen oder Einrichten der eigenen Webseite achten?

Als erstes: Es gibt genügend halbfertige Webseiten im Internet. Bei allen technischen, inhaltlichen und rechtlichen Einschränkungen & Vorgaben: Sie müssen Freude an der Bearbeitung Ihrer eigenen Website haben! Legen Sie sich also eine Testversion von verschiedenen der erwähnten Systemen zu und klicken Sie sich durch die zur Verfügung gestellten Templates. Versuchen Sie, etwas zu gestalten. Nur wenn Ihnen ihre Webseite auch gefällt, werden Sie mit Freude daran weiterarbeiten. Wenn Sie keine Freude an Ihrer eigenen Webseite haben, wir diese in den seltensten Fällen erfolgreich sein, oder „performen“, wie man so schön sagt. Schauen Sie Ihr Design undbedingt auch auf einem Smartphone oder Tablet an!

Stellen Sie sicher, dass Ihre eigene Homepage auch gefunden wird!

  • Beschreiben Sie ihre Dienstleistungen auf Ihrer Internetseite mit Text, damit auch eine Maschine (Google ist eine Maschine) weiß, welche Dienstleistungen Sie auf Ihrer eigenen Homepage anpreisen. Verwenden Sie also Begrifflichkeiten, wonach Potenzielle Kunden suchen könnten, seien Sie dabei kreativ. Schreiben Sie den Text so, damit auch Menschen den Text als angenehm zu lesen empfinden. Wenn auf Ihrer Webseite nicht steht, was Sie anbieten, werden Sie auch nicht damit gefunden werden können. Gratis-Tipp: Willkommen auf unserer Homepage! sagt nichts über eine Dienstleistung aus. 😉
  • Beschreiben Sie auch, was Sie auszeichnet. Warum soll man Sie wählen und nicht einen der anderen Dienstleister (Produkte, Ferienunterkunft, was auch immer), welche man soeben gegoogelt hat.
  • Legen Sie Wert auf die SEO-Ausbildungen (alle Anbieter bieten diese an).
  • Sorgen Sie dafür, dass die eine oder andere Webseite (Bekannte, Geschäftspartner im ähnlichen Umfeld, z.B. Lieferanten) auf Ihre Webseite linkt.
  • Machen Sie ein korrektes Impressum und klare Kontaktmöglichkeiten
  • Achten Sie darauf, dass ihr Template responsive ist. Responsive Design bedeutet, dass sich die Webseite auf die Grösse des Bildschirms (Tablet, Mobiltelefon) optimiert ist.

Sie werden beim Testen der verschiedenen Templates schnell merken, welcher Homepage-Baukasten Ihnen besser zusagt. Entscheiden Sie sich für die Software, die Ihnen besser liegt, denn Sie werden immer wieder damit konfrontiert, wenn Sie Details anpassen wollen. Übrigens: die kostenpflichtigen Versionen vergleichen wir im Homepage Baukasten Vergleich.

Für einen Verein oder eine private Webseite reichen die kostenlose Produkte aus. Sie sind zwar nicht werbefrei (ein wenig Werbung haben Sie also auf der eigenen Website), aber Sie erhalten im Gegenzug dafür den Webspace kostenlos!

Selber eine eigene Website erstellen
5 (100%) - 4 votes